Datenschutzerklärung

Datenschutz

Den Schutz Ihrer Daten bei der Nutzung unserer Webseite nehmen wir sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns entsprechend gesetzlicher Datenschutzvorschriften und wie in dieser Datenschutzerklärung erläutert behandelt.

Die Nutzung unserer Webseite ermöglichen wir Ihnen generell ohne die Angabe personenbezogener Daten.

Server-Log-Files

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, übermittelt Ihr Browser (das Programm, mit dem Sie unsere Webseite ansehen) an uns Daten Ihrer Anfrage. Dazu gehören die IP-Adresse Ihres Internetanschlusses, die angeforderte Seite, die vorher besuchte Seite (Referrer), der genaue Zeitpunkt der Anfrage, der Name des anfragenden »Hosts« (Computers), sowie die Informationen über den Browser, die dieser an uns übermittelt (in der Regel sind das Browsername, Betriebssystem und Versionsnummer).

Diese Daten sind für uns keiner bestimmten Person zuordenbar. Wir führen diese Daten nicht mit anderen Datenquellen zusammen. Wir speichern Sie nur aus Sicherheitsgründen, z.B. für den Fall, dass es Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite gibt, und für den Zweck der Fehleranalyse und -behebung. Zugriffsdaten werden maximal 6 Wochen gespeichert.

Nutzung von Google Analytics

Um besser nachvollziehen zu können, ob wir Ihnen mit den Inhalten unserer Webseite weiterhelfen, nutzen wir den Dienst Google Analytics. Dieser Service wird uns von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA zur Verfügung gestellt. Google Analytics verwendet Cookies, um uns präzise Informationen zu liefern. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie enthalten Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Cookies werden standardmäßig nach einer gewissen Zeit gelöscht und können nur von der Webseite gelesen werden, die sie erstellt hat. Die Informationen über Ihre Nutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort zur Auswertung für uns gespeichert.

Jedoch wird Ihre IP-Adresse dabei anonymisiert – d.h. sie wird um einige Stellen gekürzt, damit sie ihre Eindeutigkeit verliert. In unserem Auftrag werden die gesammelten Informationen von Google genutzt, um Berichte über die allgemeine Nutzung unserer Webseite zu erstellen. So können wir etwa feststellen, wenn eine unserer Seiten sehr häufig oder sehr selten besucht wird oder auswerten, aus welchen Regionen die Besucher unserer Webseite überwiegend stammen. Ihre für Google Analytics gespeicherte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Selbstverständlich können Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass er keine Cookies auf Ihrem Computer speichert. Darüber hinaus, gibt es die Möglichkeit, Ihre Erfassung durch Google Analytics komplett zu deaktivieren, indem sie das unter folgendem Link erhältliche Browser-Plugin installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Auskunft, Löschung, Sperrung und Fragen

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Dies gilt auch für das gesetzlich eingeräumte Recht zur Auskunft über und Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten, die wir ggf. über Sie gespeichert haben.